Padi Rescue Diver Im Rescue Diver Kurs geht es darum dass es selten nur einen Weg gibt, eine Aufgabe zu bewältigen. Es gibt nicht "einen richtigen Weg", um eine Rettung durchzuführen, sondern es steht immer eine Reihe von Möglichkeiten zu Verfügung, zwischen denen der Retter sich unter Berücksichtigung der äusseren Umstände entscheidet. Der Kurs verwendet einen flexiblen und greifbaren Ansatz bei der Durchführung von Rettungen - so können zum Beispiel relative Kraft und Größe des Retters ebenso wie örtliche Gegebenheiten den Ausschlag darüber geben, welche Rettungstechniken in dieser Situation am effektivsten sind. Die Übungen des Rescue Diver Kurses berücksichtigen individuelle Unterschiede und Fähigkeiten und ermutigen dabei die Taucher, mit alternativen Techniken zu experimentieren, Kursinhalt : 4 Module Theorie, 10 einzelne Rescue- Übungen und 2 Tauchunfall- Simulationen im Freiwasser. Kursvoraussetzung: Du mußt PADI Advanced Open Water Diver sein oder über ein Äquivalentes Brevet verfügen und es  wird ein allgemein anerkannter Erster Hilfe Kurs mit HLW verlangt. Diese Anforderungen erfüllt der EFR        ( Emergency First Response)  Kurs. Mindestalter:15 Jahre Preis: 390€ inkl.Brevetierung und Lehrmaterial